top of page
Intuitiv essen.png
Food Coaching Nicole Hoenig
Du quälst Dich schon wieder durch eine neue Diät?

Du machst Sport nur, um Kalorien zu verbrennen?

Du hast ständig ein schlechtes Gewissen beim Essen,
weil Du schon wieder etwas "Ungesundes" gegessen hast?

Kommt Dir das bekannt vor?

Wie befreiend kann es sein, aus diesen Diätgedanken auszusteigen!

Wie wäre es, wenn Du nicht mehr das Gefühl hast, auf etwas verzichten zu müssen?
Wie wäre es,
wenn Du Dir endlich erlauben würdest, wirklich alles zu essen?

Intuitives Essens zeigt Dir
den Weg zu einem entspannten Essverhalten.


Lerne, wie es ist, rein intuitiv zu essen,
auf die Signale Deines Körper zu hören und Dir alles erlauben zu können!

Hör auf mit Verboten und Vorschriften und lass die Weisheit Deines Körpers wieder zu!
Vertraue Deinem Bauchgefühl!
Hör auf Dein Bauchgefühl.png
Du hast es verlernt, auf Dein Bauchgefühl zu hören?
Du traust Dir häufig selbst nicht mehr, wenn es darum geht, was Dir gut tut, was Du brauchst,
wieviel Hunger Du hast, wann Du satt bist?
Dieses Vertrauen kannst Du Dir zurückholen!
Intuitives Essen kann man lernen.

In diesem Online-Kurs helfe ich Dir,
die ersten Schritte hin zu einem intuitiven Essverhalten zu gehen.

Lerne die Grundsätze des Intuitiven Essens kennen!

1. Verabschiede Dich von der Diätmentalität.

2. Vertraue Deinem Hungergefühl.

3. Schließe Frieden mit dem Essen.

4. Höre auf, Lebensmittel in "gut" oder "schlecht einzuteilen.

5. Nimm Dein Sättigungsgefühl wieder wahr.

6. Lerne wieder zu genießen.

7. Finde Alternativen zur Bewältigung von Gefühlen.

8. Respektiere Deinen Körper.

9. Finde Bewegung, die Dir Spaß macht und gut tut.

10. Ernähre Dich so, dass es sich gut anfühlt.

Mit welchem dieser Grundsätze möchtest DU anfangen,
mehr Leichtigkeit in Dein Essverhalten zu bringen?
 
Du gehst ganz in Deinem Tempo vor und 
erhältst zu jedem Kapitel eine praktische Übung und / oder Reflexion,
die Dir hilft, den Grundsatz in Deinen Alltag zu integrieren.
Dabei geht es nicht um simple Ernährungs- oder Fitnesstipps,
sondern um eine grundlegende Veränderung Deiner Einstellung
zum Essen und zu Deinem Körper.

"Es sind nicht unsere Körper,

die wir ändern müssen,

sondern die Regeln."

Naomi Wolf

Cover3.png

Und so funktioniert der Kurs:

 

Der Kurs ist als Selbstlern- und Erfahrungskurs konzipiert.

 

Du kannst nach dem Kauf sofort mit dem Kurs beginnen.

 

 

Du bekommst:

- ein umfangreiches Workbook als PDF (46 Seiten)

mit vielen Hintergrundinformationen

und praktischen Übungen

- ein Einführungsvideo sowie jeweils ein kurzes Video zu jedem Kapitel

- eine wunderschöne Meditation für mehr Vertrauen (23 Minuten) als mp3-Download

- Support von mir und Austausch mit anderen TeilnehmerInnen.

Alle Inhalte stehen Dir unbegrenzt zur Verfügung.

So hast Du ausreichend Zeit, alle Themen für Dich zu bearbeiten.

Und natürlich kannst Du Dir das Workbook und die Meditation auch abspeichern.

Während des Kurses kannst Du über die Kommentarfunktion mit mir und anderen Kursteilnehmern Kontakt aufnehmen und Dich austauschen.

Hol Dir Deine Freiheit beim Essen zurück!

Intuitiv essen lernen.png

Deine Investition:

33 €

16,50 €

Nicole Hoenig.png
Über mich

Seit mehr als 20 Jahren bin ich in meinem Beruf als Diplom-Oecotrophologin (Ernährungswissenschaftlerin) und Ernährungstherapeutin tätig, seit 2007 selbstständig in eigener Praxis.

Begonnen habe ich meine Beratungen so, wie ich es an der Uni gelernt habe: Ich habe Ernährungspläne berechnet, "gesunde" Lebensmittel empfohlen, und von "ungesunden" Lebensmitteln abgeraten. Bis ich dann sehr schnell gemerkt habe, dass das weder mich noch meine KlientInnen weiterbringt.

 

Durch meine Ausbildung zur Yogalehrerin bin ich in die Welt der Achtsamkeit eingetaucht. Ich habe die Kraft der Meditation kennengelernt und das wunderbare Gefühl, in Kontakt mit dem eigenen Körper zu kommen. Das alles, ohne abzuheben, sondern - im Gegenteil - mit beiden Beinen auf der Erde.

Mittlerweile habe ich mich voll und ganz dem achtsamen und intuitiven Essen zugewandt. Ich liebe die erstaunten Blicke, wenn wir im Coaching nicht über Kalorien und den Fettgehalt von Magerquark reden, sondern die Erlaubnis, alles essen zu dürfen, in den Mittelpunkt stellen. Und so manche Kundin hat mir im Anschluss gesagt, wie erleichtert sie ist, dass ich ihr nichts "wegnehme", sondern sie dabei unterstütze, ihren eigenen Essweg zu finden.

 

Alle Übungen aus diesem Kurs stammen aus meiner täglichen Arbeit und sind langjährig erprobt.

Ich liebe es, mit Menschen zu arbeiten, sie dazu zu motivieren, in kleinen Schritten echte Veränderungen in ihr Leben zu bringen und den Blick auf ihre Stärken und die positiven Dinge des Alltags zu richten.

Mit diesem Kurs möchte ich es jeder Frau (und natürlich auch jedem Mann, der sich angesprochen fühlt) ermöglichen, einen anderen Zugang zum Essen zu finden. Damit wir endlich den Kreislauf aus Diäten, Schamgefühl und schlechtem Gewissen durchbrechen können.

Ich freue mich, wenn Du dabei bist!

Nicole_2015_edited.png
bottom of page